Samstag, 5. September 2015

Eröffnung der Interkulturellen Woche 2015 in Essen

04.09.2015 | Interkulturelle Kompetenz ist mehr als gefragt – besonders in diesen Tagen. Umso mehr machen wir gerne auf die Eröffnung der „Interkulturellen Woche 2015“ in Essen aufmerksam, die in diesem Jahr am Sonntag, 13. September, in Bergeborbeck beginnt. ... | weiterlesen

Impressionen vom 1. Borbecker Schlossfest

30.08.2015 |
Es war der vielleicht heißeste Tag in diesem Jahr bei uns, aber dafür wurde auch etwas geboten. Viel Prominenz gab sich die Ehre: OB Reinhard Paß lobte das Ehrenamt in Borbeck und den Einsatz für Schloss und Park. Und die Fürstin dankte auch - Anna Salome von Salm-Reifferscheidt, die den Bauernsturm und das kleine Theaterstück glimpflich überstand. .... | weiterlesen

Bauernsturm: Von der Probe für das kleine Theaterstück

29.08.2015 |
Am Sonntag, 30. August 2015, treten sie im Schlosspark auf: Ein selbstbewusster Obrist von Brempft (Thomas Krieger), ein fürstlicher Rat von Wendt (Tim Meier) und die Fürstätbissin des Stiftes Essen, Anna Salome von Salm-Reifferscheid (Birthe Marfording). Der Grund: Kurfürstlich-brandenburgische Truppen stehen vor dem Schloss, weil die Fürstin vor Ostern 1662 die Stadt von den Stiftsbauern besetzen besetzen ließ ... | weiterlesen

Wir machen Theater – wir alle!

17.08.2015 |
... beim 1. Borbecker Schlossfest am Sonntag, 30. August 2015, ab 15 Uhr! Eine Veranstaltung des Fördervereins Schloss Borbeck und des Borbecker Bürger- und Verkehrsvereins mit Musik, Theater und Aktionen im Schlosspark: Spielszene „Borbecker Bauernsturm“, 100 Jahre Eingemeindung Borbecks, gemeinsames Singen mit der Fürstäbtissin, Baumpflanzaktion „Mein Schlosspark“ ... | weiterlesen

30. August: Programm zum 1. Borbecker Schlossfest steht

19.07.2015 | Fürstäbtissin Anna Salome höchstselbst wird am Sonntag, 30. August, das „1. Borbecker Schlossfest“ eröffnen. Mittlerweile steht das bunte Programm für die Veranstaltung, die vom Förderverein Schloss Borbeck gemeinsam mit dem Borbecker Bürger- und Verkehrsverein (BBVV) getragen wird. Beide freuen sich auf ein schönes großes Fest nach den Sommerferien - für ganz Borbeck. | weiterlesen

Alle Notfallpraxen bleiben erhalten!

29.06.2015 | Alle vier Notfallpraxen in Essen sollen erhalten bleiben – das melden heute NRZ und DER WESTEN. Danach hat die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein ihre Pläne, die Anzahl der Notfallpraxen in Essen zu halbieren, zurückgezogen: „Besonders in Borbeck gab es heftigen Widerstand gegen eine mögliche Schließung. Im April konnte der Bürger- und Heimatverein der Stadt 15.500 Unterschriften für den Erhalt der Notfallpraxis überreichen“, so der Artikel von Rüdiger Hagenbucher. | weiterlesen

Essen ist „Grüne Hauptstadt Europas 2017"

19.06.2015 | Die zweite Bewerbung brachte den Erfolg: Die Stadt Essen konnte sich nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren im Wettbewerb um den Titel „Grüne Hauptstadt Europas 2017" im Finale in Bristol durchsetzen. Mit ihrer 264-seitigen Bewerbung überzeugte sie am 17. Juni mit ihrem Konzept die Jury der Europäischen Kommission und setzte sich gegen die Städte Nijmegen, ’s Hertogenbosch und Umea durch. Nach Hamburg (2011) ist Essen die zweite Grüne Hauptstadt Europas in Deutschland. ... | weiterlesen