Montag, 24. September 2018

"Sauber in Borbeck" am 8.9., Bürgerdialog am 10.9.

03.09.2018 | „Borbeck bleibt sauber“: Der Borbecker Bürger- und Verkehrsverein (BBVV) kündigt für Samstag, 8. September 2018, ein nächstes Treffen des Kreises „Sauber in Borbeck“ an. Die allmonatliche etwa zweistündige Reinigungsaktion im Borbecker Zentrum beginnt um 10 Uhr. Zudem lädt der BBVV für Montag, 10. September 2018, wieder von 16-17 Uhr zum monatlichen „Bürgerdialog“ im „Stützpunkt“ des SPZ im Erdgeschoss des Ludwig-Theben-Hauses, Germaniaplatz 3 ... | weiterlesen

BORBECKER NACHRICHTEN – letzter Arbeitstag an der Vinckestraße

31.08.2018 |
Zwischendurch drängelte es sich auf den schmalen Fluren: Letzter Tag im August 2018, letzter Arbeitstag in der Redaktion der BORBECKER NACHRICHTEN. Viele nutzten die Chance, noch einmal persönlich zu danken - Leserinnen und Leser, Abonnenten und Freunde der Zeitung, die nun zum letzten Mal erschienen ist. Impressionen vom Vormittag an der Ecke Vinckestraße halten ein wenig fest, was bald der Vergangenheit angehören wird ... | weiterlesen

Abschied von der BORBECKER

29.08.2018 |
Es war ein bewegender Abschied. Nach fast 70 Jahren im Dienst an den Menschen und dem Gemeinwohl müssen die BORBECKER NACHRICHTEN zum 31. August 2018 die Segel streichen. Vor der letzten Ausgabe luden der Kultur-Historische Verein Borbeck e.V. und der Bürger- und Verkehrsverein Borbeck e.V. gemeinsam am Dienstag, 28. August, zum „Redaktionsschluss“. Beim Abschied und Dank fanden sich rund 180 Menschen in der Vorhalle des Bahnhofs Borbeck ein. ... | weiterlesen

Borbecker Nachrichten: Vereine laden zur Versammlung am 28.08.2018 ab 18:00 im Bahnhof Borbeck

25.08.2018 | Der Borbecker Bürger- und Verkehrsverein und der Kultur-Historische Verein wollen die Einstellung der Borbecker Nachrichten nicht wortlos hinnehmen und gemeinsam mit Leserinnen und Lesern, Vereinen und Einrichtungen, die nun ihr Stadtteilsprachrohr verlieren, ein sichtbares Zeichen der Verbundenheit mit der Heimatzeitung setzen und dem Redaktionsteam für seinen Einsatz in den letzten Jahrzehnten danken.
Dazu sind alle Borbeckerinnen und Borbecker, die sich im Gespräch, mit ihrer Unterschrift, ihrem Statement oder einfach mit ihrer Anwesenheit daran beteiligen wollen, am Dienstag, 28.08.2018 ab 18:00 zu einer Versammlung in der Bahnhofshalle Borbeck herzlich eingeladen. | weiterlesen

In memoriam Günther Eggert

22.08.2018 | „Musas colui. Meos amavi. Mortem obii“. „Ich habe den Musen gedient, die Meinen geliebt und bin dem Tod anheimgefallen“ - so ist die Todesanzeige von Günther Eggert überschrieben, der am 19. August 2018 kurz vor seinem 90. Geburtstag gestorben ist. Vielfach hat er sich in und für Borbeck eingesetzt, unvergessen sind seine vielen öffentlichen Auftritte, mit denen er den Menschen Freude geschenkt hat. | weiterlesen

Schließung der BORBECKER: Ihre Meinung ist gefragt!

27.07.2018 | Die Ankündigung der bevorstehenden Einstellung der BORBECKER NACHRICHTEN ist für viele treue Leser eine große Enttäuschung. Die Auswirkungen für den Stadtteil sind noch gar nicht zu übersehen. Der Borbecker Bürger- und Verkehrsverein (BBVV) will dies nicht unwidersprochen hinnehmen. Dazu wurde am Vorabend der heutigen Ausgabe vom 27. Juli eine Facebook-Seite online gestellt, in der Reaktionen und Beiträge gesammelt werden sollen. Jede und jeder ist eingeladen, seine Gedanken, Gefühle, Erinnerungen und Meinungen dort zu äußern. Den Auftakt haben heute dort die BBVV-Vorsitzende Susanne Asche und Dagmar Schilli-Frank gemacht... | weiterlesen

„Nicht das letzte Wort“ - Einstellung der Borbecker Nachrichten

23.07.2018 | "Die Nachricht von der Einstellung der Borbecker Nachrichten zum 31.August 2018 macht traurig und zornig zugleich. Allein die Form der Mitteilung als lapidare Randnotiz mitten im Sommerloch ist mehr als nur schlechter Stil. Sie zeugt von völliger Verkennung und Missachtung der Bedeutung der Wochenzeitung für alle, die mit Borbeck verbunden sind. Die Borbecker Nachrichten sind viel mehr als ein örtliches Nachrichtenblatt. ..." | weiterlesen