Donnerstag, 9. Juli 2020


BBVV lädt zum Bürgerdialog


Die Entwicklungen im Borbecker Zentrum finden in der Stadt wieder neue Aufmerksamkeit. So startet  - wie berichtet - am Dienstag, 3. März, am Bürgermobil auf dem Neuen Markt eine Bürgerbefragung, die bei den Besucherinnen und Besuchern des Einkaufszentrums Borbeck hoffentlich breites Interesse findet", so Susanne Asche vom Borbecker Bürger- und Verkehrsverein (BBVV).
 

Thema beim Bürgerdialog am 9. März


Der Fragenkatalog der Umfrage und aktuelle Entwicklungen in Borbeck stehen auch auf der Agenda des Bürgerdialogs am Montag, 9. März, von 16:00 bis 17:00 Uhr. Wie immer können aber ebenso andere aktuelle Fragen und Anliegen zur Sprache kommen. Zu dieser offenen Gesprächsrunde lädt der Borbecker Bürger- und Verkehrsverein alle Interessierten herzlich ein.  

Treffpunkt 16:00 Uhr im „Stützpunkt“ des SPZ , Erdgeschoss des Ludwig-Theben-Hauses, Germaniaplatz 3.