Freitag, 22. September 2017


 

Benefizkonzert für den Schlosspark

Schloss Borbeck und Borbecker Bürger- und Verkehrsverein laden ein

 

BORBECK. Mit einem Benefizkonzert am Sonntag, 24.08.2014 von 15.00-17.00 Uhr auf dem Schlossvorplatz wollen der Förderverein Schloss Borbeck und der Borbecker Bürger- und Verkehrsverein die Spendenaktion für das Nachpflanzen neuer Bäume fortsetzen.

 

Sonntagskonzert mit frischen Waffeln

 

„Die Spendenbereitschaft und der Wunsch, einen persönlichen Beitrag zur Behebung der verheerenden Sturmschäden zu leisten sind nach wie vor überwältigend“, freut sich der Vorsitzende des Fördervereins Schloss, Franz Josef Gründges. „Unser Sonntagskonzert am Schloss soll ein kleines Dankeschön an alle Spender sein und als Fest der Solidarität die Herzen für die weitere Unterstützung unserer gemeinsamen Aktion öffnen.“

 

Zu den Klängen des Jagdhornbläserkorps „Leo Fehrenberg“ der Kreisjägerschaft Essen können sich alle Freunde des Schlossparks über den geplanten Fortgang der Arbeiten im Schlosspark informieren oder an der Kaffeetafel einfach der Musik lauschen und miteinander ins Gespräch kommen. „Der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee, selbstgebackenem Kuchen, frischen Waffeln und kühlen Getränken kommt dank großzügiger Unterstützer vollständig dem Spendenkonto „Mein Schlosspark“ zugute“, so Franz Josef Gründges.

 

„Bürger stehen zu ihrem Schloss“

 

Begeistert zeigt sich die Vorsitzende des Borbecker Bürger- und Verkehrsvereins (BBVV), Susanne Asche, über das große Interesse aus der Bürgerschaft: „Das große Echo auf die Spendenaktion beweist erneut, dass die Borbecker zu ihrem Stadtteil und zu ihrem Schloss stehen. Angesichts der großen Schäden in ganz Essen werden wir Geduld brauchen, bis wir die Früchte sehen. Das Fest soll ein Zeichen setzen und Mut machen, nicht nachzulassen. Gemeinsam haben wir die Chance, den Schlosspark wieder in seiner alten Schönheit und Bedeutung als barocker Landschaftspark erstehen zu lassen.“

 

Der Termin steht: Herzlich willkommen zum Schlosspark-Benefiz am Sonntag, 24.August!