Mittwoch, 28. Oktober 2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung

des Borbecker Bürger- und Verkehrsvereins e.V.

am Donnerstag, 12. März 2020, 19:00 Uhr

 

 

Sehr geehrte Mitglieder,

 

zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Borbecker Bürger- und Verkehrsvereins e.V. am Donnerstag, 12. März 2020, 19:00 Uhr, im Saal des Gasthauses Gummersbach, Fürstenbergstraße 2, in 45355 Essen-Borbeck lade ich Sie recht herzlich ein.

 

Tagesordnung:

 

1.              Begrüßung durch die 1.Vorsitzende

2.             Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung und Genehmigung der Tagesordnung

3.             Verlesung und Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 14.03.2019

4.             Geschäftsbericht der 1.Vorsitzenden für das Geschäftsjahr 2019

5.              Kassenbericht der Schatzmeisterin für das Geschäftsjahr 2019

6.             Bericht der Kassenprüfer

7.              Entlastung der Schatzmeisterin und des gesamten Vorstands

8.             Wahl der Kassenprüfer

9.             Wahl eines Versammlungsleiters

10.           Vorstandswahlen

11.            Vorschau auf das Geschäftsjahr 2020

 

Anträge zur Tagesordnung müssen der 1.Vorsitzenden bis zum 20.02.2020 in schriftlicher Form vorliegen.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Versammlung spricht Franz Josef Gründges mit dem Borbecker Musik-Anarchisten und Objektkünstler Walter Westrupp von der Kultband „Walter h.c. Meier Pumpe“.

 

 

Gern weise ich auf die Borbecker Maienmahlzeit am 13. Mai 2020 (Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr) in der Dampfe Essen-Borbeck hin. Festredner ist Prof. em. Dr. Franz-Josef Brüggemeier. Er spricht zum Thema Essen und das Ruhrgebiet vor 100 Jahren.

 

Susanne Asche